Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

 
 
Blogadmin bei der Arbeit Seit Tagen beherrscht eine XXL – Aktion unseren sonst doch eher geruhsamen Tagesablauf. Damit wir diese langwierige, ja fast schon endlose Sache überhaupt in absehbarer Zeit bewältigen können, haben wir unsere weiteren Reisepläne etwas verändert. Unser Aufenthalt hier am Lo Monte wurde bis 13. April verlängert und Internetzugänge in vier “Variationen” vorbereitet, damit alles überhaupt “funzt”.

Nun komme ich zum eigentlichen Stein, den wir anstoßen, bzw. ins Rollen bringen müssen.  Ingrid muss Hunderte von Fotos in unseren “Blogableger” USA/Kanada wieder einfügen, weil sie beim Umzug den Anschluss verloren hatten. Ja, es ist eine Sisyphusarbeit, vor allem für die Chefredakteurin und einzige Computerfachfrau in dem Laden hier. Ich kann sie leider nur mit Handlangerdiensten und guter Verpflegung unterstützen.

Gute Nachricht: Gestern Abend gegen 24:00 hatte sie “Bergfest”! Die größere Zwinkerndes Smiley Hälfte war geschafft.

kurze Ess-Pause Leider fehlen auch in unserem Hauptblog noch etliche Fotos, aber wir hoffen, diese Misere so bald wie möglich erledigt zu haben. Ich versuche weiterhin, meine Chefin bei Laune zu halten!

Dann brauchen wir erstmal Urlaub!!! Verwirrtes Smiley

written by Uschi

Advertisements
von Oscarlotta on tour Veröffentlicht in Allgemein

2 Kommentare zu “Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

  1. Hi, was heißt denn da nur? Gute Verpflegung ist sehr wichtig. Wir sind übrigens wieder zu Hause, ohne ein einziges Eis. Es ist zum heulen. Liebe Grüße und viel Erfolg beim beenden der Misere.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s