DCC-Campingplatz Berlin-Kladow

 
 
Maiers haben drei Enkelkinder in Berlin und haben deswegen vor Jahren nach einem Campingplatz gesucht, der a) einigermaßen stadtnah und b) trotzdem im Grünen liegt. Vorrangig war, dass man mit Jule sowohl schöne Spaziergänge als auch kleinere oder größere Radausflüge machen konnte, möglichst ohne Leine. Da blieb dann nach ausgiebiger Suche nur der Campingplatz in Kladow übrig. Kladow liegt im Westen von Berlin an der Grenze zu Brandenburg und ist der südlichste Ortsteil des Bezirks Spandau.

Berlin

An Gewässern gibt es im Osten und Südosten die Havel sowie den Sacrower See und den Groß Glienicker See und der DCC-Campingplatz liegt direkt an Letzterem am Rande des Naturschutzgebiets “Sacrower See und Königswald”. Es ist traumhaft schön hier!

viel Wasserrund um den Campingplatzmoderne Datscherund um den Campingplatzein Zwerglein saß im Walde... 

Nach einem ersten Spaziergang versuchten Uschi und Helmut sich am Aufbau des Wohnwagenvordachs, während Jule und ich die Oberkontrolle übernahmen.

Vorbauaufbaublutiges GeschäftOberaufsicht

Nun noch ein paar Fakten zum Campingplatz:

Ein großer DCC-Platz mit über 700 Plätzen, überwiegend von Dauercampern bewohnt. Die ca. 150 Standplätze für Touristen liegen auf einer ebenen Fläche unter hohen Laubbäumen, gegliedert durch Hecken und Büsche. Der Ortskern von Kladow ist ca. 1,7km entfernt, eine Bushaltestelle zur nächsten S-Bahnstation ist in 250m Entfernung, bis in die Stadtmitte Berlins braucht man ca. 1 1/2 Stunden mit ein paarmal umsteigen. Das ist nicht gerade wenig und deswegen bietet sich dieser Platz eher an für Menschen, die nicht jeden Tag in die City wollen, sondern auch oder überwiegend Natur pur, Aktivitäten im Grünen, Schiffsausflüge und Ruhe möchten. Der Campingplatz ist ganzjährig geöffnet.

CampingplatzWasserstelle mit FernsehempfangBlick Richtung SanitärhausBerliner Bär unser Stellplatz neben Maiers

written by Ingrid
photos taken with iPhone

P.S.: Wie immer könnt ihr die Fotos durch anklicken auf Originalgröße bringen und den Fototext lesen, wenn ihr den Mauszeiger auf das Foto führt.