Kein Erfolgserlebnis :-(

 

Als ich ins Bett ging, fing es an zu stürmen und heftig zu regnen. Mist! Ich würde so nicht hören, wenn eine Maus in der Tüte ist. Sie würde ein weiteres Loch nagen (das erste hatte ich überklebt) und verschwinden. Ich konnte nicht einschlafen, wegen des Regens und wegen meiner Gedanken. Ich musste für eine Verstärkung sorgen. Eine zweite Tüte darüberziehen? Dann würde das Durchnagen schon einmal etwas länger dauern. Besser wäre, die Tüte in einem Eimer zu deponieren. Mein Eimer ist in der Heckgarage. Anziehen und in Regen und Sturm bei Eiseskälte raus, nur um einen Eimer zu holen? Wo es so schön kuschelig warm in meinem Bett ist? Aber es half ja nichts, ich musste etwas tun. Mir fiel die Waschmittelbox ein, in der ich Bastelmaterial lagere. Die stand hinter dem Beifahrersitz. Ich schichtete den Inhalt um in eine andere Plastiktüte. Sollte ich nun die Box nach innen oder nach außen tun? Ich entschied mich für ersteres. Die Tüte passte so gerade darüber und stand noch so weit über, dass ich sie wieder auf der Arbeitsfläche der Küche festkleben konnte. Den Deckel beschwerte ich mit dem Müslibehälter, als kleinen Anreiz für die Maus. Zwinkerndes Smiley

neue Konstruktion

Die Box ist innen mindestens so glatt wie die Tüte und die Wände sind starr, sodass es noch unmöglicher sein würde, da wieder raus zu kommen. Und ein Loch rein nagen geht gar nicht. Wobei ich gestern entdeckt habe, dass die Maus/Mäuse alles daran setzen, den Vorratsbehälter mit dem Grieß zu knacken. Ich wunderte mich über die feinen weißen Krümel im Außenstaufach und bei genauerem Hinsehen fand ich dies:

Vorratsbehälter, angenagt

Ich füllte die Box mit den Müsliflocken aus der Tüte und ging zurück ins Bett. Und schlief ziemlich sofort ein. Smiley

Maus kann kommen!

Irgendwann wurde ich wach! Die Uhr zeigte 7:20! Ich hörte nichts. Trotzdem stand ich auf, nahm die Taschenlampe, näherte mich vorsichtig und leuchtete in die Box hinein. Kein niedliches kleines Mäuschen schaute mich an! Aber auch keine Müsliflocken waren zu sehen. Die Box war leergefressen!!! So eine verfluchte Sch…!!! Wie war diese verflixte Maus da wieder rausgekommen?!?! Die Box ist 25cm hoch. Das kann nur eine große Maus schaffen. Also das Muttertier??? Dann ist sie nicht nur groß, sondern auch verdammt clever, zielsicher, risikofreudig, hartnäckig und kämpferisch. Und hungrig. Das wird wohl der einzige Vorteil für mich sein, nur darüber kann ich sie kriegen, wenn überhaupt. Verwirrtes Smiley

LEER(GEFRESSEN)!!!

Eine neue Strategie musste her! Die Höhe musste vergrößert werden ohne dass die Sicherheit verloren geht. Ich tüftelte eine Weile und so sieht die Konstruktion jetzt aus, die tagsüber wieder in der Heckgarage bleibt. Jede Stunde schaue ich nach! Ich hoffe, dass die Maus es aus der Tüte heraus nicht schafft. Wenn sie wieder ein Loch hinein nagt, landet sie in der Box. Das ist dann noch ein Stück tiefer. Aber aus der Box heraus kommen kann sie ja, wie ich weiß. Allerdings hängt die Plastiktüte ein Stück da rein. Es wird also reine Glücksache sein, dass ich den richtigen Zeitpunkt erwische. Vielleicht sollte ich mich in die Heckgarage setzen??? Enttäuschtes Smiley

neueste Konstruktion

written by Ingrid
photos taken with iPhone

P.S.: Wie immer könnt ihr die Fotos durch anklicken auf Originalgröße bringen und den Fototext lesen, wenn ihr den Mauszeiger auf das Foto führt.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar! :-) HINWEIS: Wenn Sie hier kommentieren, wird Ihre gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare eMail-Adresse) und die IP-Adresse an Auttomatic geschickt, damit ggbf. Ihr Gravatar (persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann. WordPress.com ist ein Hosting-Service der Automattic Inc., dem Unternehmen des WordPress-Gründers Matt Mullenweg. Die Angabe Ihrer eMail-Adresse ist keine Voraussetzung zur Abgabe eines Kommentars! Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie auf die Abgabe eines Kommentars verzichten. :-(

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.