Statusbericht

 

Smiley Ich glaube, ich habe Glück und bin mauslos!!! Smiley

Schon zwei Nächte ohne leergefressene Falle und auch die Tütenfalle blieb unbesucht. Die habe ich inzwischen demontiert, die Rattenfalle lasse ich vorsichtshalber noch im Außenstaufach stehen…

10 Kommentare zu “Statusbericht

  1. Hallo, erst einmal wünsche ich Euch noch alles Gute für das nächste Jahr, viele scnöne Reisen und natürlich die dazugehörige Gesundheit.
    Ich hab noch mal ne Frage, habt ihr jetzt evtl. Mäuseeingänge abdichten können und wenn ja, wo? Wir haben jetzt Fallen aufgestellt und gestern wieder zwei Mäuse „geerntet“ grrrr. Zum Glück steht unser Womo nur einen knappen Kilometer entfernt in einer Scheune und wir können öfter nachsehen.

    LGElfie

    • Hallo Elfie!
      Vielen Dank für deine Wünsche!
      Ja, ich habe zwei mögliche „Eingänge“ verschließen lassen. Steht alles in diesem Beitrag: https://oscarlottaontour.wordpress.com/2017/11/17/ein-langer-beitrag-ohne-fotos/
      Der im Heckbereich müsste eine Entlüftung für die im Doppelboden der Heckgarage befindlichen Bordbatterien sein. Der Deckel hat ein Griffloch und wenn das frei liegt, können die Mäuse dort „aussteigen“. Das Rohr im Eingangsbereich kommt infrage und inwieweit sie doch über den Motorraum reingelangen können, bleibt fraglich.
      Wenn eure gefangenen Mäuse sehr klein sind, haben sie sich in eurem Mobil schon vermehrt! 😬
      Ich wünsche euch viel Erfolg!!!

  2. Ich habe jetzt erst alle deine Berichte gelesen. Das war ja furchtbar. Ich muß gestehen, ich habe mich köstlich amüsiert. Tut mir leid. Natürlich hoffe ich, dass du jetzt mäusefrei bist. Wir hören von dir. Bis bald.
    Gruß Hildegard

    • Du weißt doch, Schadenfreude ist die schönste Freude! 😉
      Ich hab’s ja auch extra so geschrieben, dass unsere Leser sich amüsieren können, obwohl mir danach natürlich nicht war. Ich scheine es aber überstanden zu haben, toi, toi, toi!!! Schönen 1. Adventssonntag für euch! Ich melde mich.

  3. Ohhh Mann! Ich habe alles gelesen meine Liebe! Was für eine Aktion! Und dass DU !!! um halb 10 schon schlafen gehst, das hat je echt schon Seltenheitswert!

    Aber so eine Maus (bzw. eine Mäusefamilie) im Camper zu haben, das braucht man wahrlich nicht! Hoffentlich seid ihr nun – TOI TOI TOI !!! MAUSFREI!

    Ganz liebe Grüsse an Euch, belle

    • Danke, liebe belle!
      Ja, ich verzichte in Zukunft gerne auf eine weitere Erfahrung dieser Art!!! Es ist ja noch glimpflich ausgegangen. Man stelle sich (lieber nicht) vor, wenn sie mehr Zeit gehabt und sich lustig weiter vermehrt hätten!!!
      Liebe Grüße zurück! 🙂

Wir freuen uns über Ihren Kommentar! :-) HINWEIS: Wenn Sie hier kommentieren, wird Ihre gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare eMail-Adresse) und die IP-Adresse an Auttomatic geschickt, damit ggbf. Ihr Gravatar (persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann. WordPress.com ist ein Hosting-Service der Automattic Inc., dem Unternehmen des WordPress-Gründers Matt Mullenweg. Die Angabe Ihrer eMail-Adresse ist keine Voraussetzung zur Abgabe eines Kommentars! Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie auf die Abgabe eines Kommentars verzichten. :-(

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..