Frankenpark Mitwitz

 
 
Auszeit

Nach meinem Werkstattbesuch war ich froh, nur noch 7 Kilometer bis zu dem Stellplatz fahren zu müssen, auf dem Uschi schon auf mich wartete und einen Platz für mich reserviert hatte.

FrankenparkFrankenparkFrankenpark

Der „Frankenpark Mitwitz“ ist von seinen Besitzern sehr liebevoll und für Wohnmobilfahrer optimal angelegt worden. Man merkt, dass die Betreiber selbst Mobilisten sind. Es gibt insgesamt 29 unterschiedlich große Plätze, teilweise durch Hecken voneinander abgeteilt. Das aktuelle Blog-Headerfoto zeigt den Blick von der Terrasse des Bistros. Dort gibt es Kleinigkeiten zu essen und nachmittags leckeren Kuchen. Und Kaffee natürlich! In dem Gebäude befinden sich auch Toiletten und Duschräume sowie Waschmaschine/Trockner und die Rezeption. Das Prozedere des Bezahlvorgangs beim Duschen hat sich uns auf Anhieb nicht erschlossen und da wir sowieso seit Beginn der Pandemie ausschließlich in unseren Mobilen duschen, haben wir auch nicht nachgehakt.

Frankenpark

Es gibt ein weiteres kleines Holzhaus, in dem die Möglichkeit besteht zu spülen und wo man seinen Strom ordert und bezahlt. Der ist allerdings mit €1/kWh ziemlich teuer. Erstauntes Smiley

FrankenparkFrankenpark

Mein Pech, dass ausgerechnet jetzt mein Kühlschrank im Gasbetrieb nicht mehr ausreichend kühlte. Das ist eine blöde Eigenart, die schon mehrfach aufgetreten ist, nachdem ich mit Oscarlotta gefahren bin. Beim ersten Mal im Dezember 2017 hat mich dies €1000 gekostet, weil die Wohnmobilwerkstatt mir ein neues Kühlaggregat aufgeschwatzt hatte. Es passierte aber ein weiteres Mal und der Gasfachmann, den ich befragte, war nach Reinigung des Brenners und dem Einsatz von Druckluft ratlos. Die Gasflamme brennt, aber es erfolgt keine Kühlleistung. Bei dem neuen Aggregat kann man hören, ob der Kühlschrank kühlt. Wenn er sich einschaltet, ertönt ein leises Fauchen. Daran erkenne ich, wenn wieder etwas nicht in Ordnung ist. Allerdings werde ich immer erst aufmerksam, wenn ich etwas aus dem Kühlschrank hole, was nicht so kalt ist, wie es sein sollte. Ein Kontrollblick auf das Thermometer bestätigt dann die Erkenntnis, dass ich es schon länger nicht mehr fauchen gehört habe.
Beim letzten Mal erledigte sich das Problem drei Tage später von allein, als ich noch einmal auf Gas umschaltete und mein Kühlschrank zu fauchen begann, als wäre nie etwas gewesen!
Seitdem hatte ich 3 Jahre Ruhe und jetzt ist es mal wieder so weit! Die Brennerflamme brennt, Reinigung und automatische Beseitigung einer eventuellen Luftverstopfung bringen keinen Erfolg, mit Strom kühlt der Kühlschrank wie verrückt, mit Gas wird er langsam immer wärmer. Im Internet finden sich etliche Lösungsvorschläge, für deren Durchführung ich aber eine Werkstatt brauche. Ich hoffe immer noch auf eine erneute Wunderheilung! Wer einen heißen Tipp hat, her damit!

So schön der Platz in Mitwitz ist, so wenig bietet das Städtchen. Es ist winzig, die größte Attraktion ist wohl das Wasserschloss. Uschi war dort, hat aber nur Blumen- und Fischfotos mitgebracht.

Mitwitz

In unmittelbarer Nähe gibt es einen kleineren Edeka-Frischemarkt und einen gut sortierten Netto. Der wird demnächst noch besser sein, denn nebenan wird ein großer moderner Glaspalast gebaut. Wir machten „Urlaub“, Uschi hat gewaschen und ansonsten waren wir faul. Das tägliche Kaffeetrinken fand im Schatten der Büsche vor unseren Mobilen statt, wenn das Wetter gut war und einmal bekamen wir sogar Besuch.

Mitwitz

Ein Stadtbummel in der nächsten größeren Stadt, Kronach, fiel buchstäblich ins Wasser, aber immerhin konnte ich einen neuen Fahrradsattel samt Stange kaufen. Die Stange war allerdings problematisch, weil wir nicht daran gedacht hatten, den Rohrdurchmesser zu ermitteln. Etwa ich? Und natürlich passte die Stange nicht! Uschi hatte Lust auf eine kleine Fahrradtour und fuhr zwei Tage später 34km um sie umzutauschen.
Eine neue Matratze gab es für mich auch noch. Nicht mehr 1,50m breit, die ich allein kaum beziehen und schon gar nicht wenden kann, sondern eine Einzelschläfermatratze mit Standardmaß. Die Lieferung wurde mir für den folgenden Montag ab 17 Uhr zugesichert, für die Entsorgung der alten Matratze wollte man €14. Ich räumte bei 32°C Innentemperatur mein Bett frei, wuchtete mit Uschis Hilfe die alte Matratze raus und wartete. Uschi unkte schon, dass niemand kommen würde. Dann müsste ich wohl auf dem Boden schlafen oder auf meiner Matratze vor Oscarlotta im Freien. Kurz vor sieben fuhr ein PKW rein und hielt hinter unseren Mobilen. Der Spediteur hätte sie im Stich gelassen, meinte der Fahrer. Diagonal durch seinen Kombi lag meine neue Matratze. Wie er meine 1,50-Matratze da rein kriegen wolle, fragte ich ungläubig. Kein Problem, war die Antwort. Er „faltete“ sie, schob sie so weit rein wie es ging und ließ die Heckklappe einfach auf. Eine Schnur lehnte er ab, er wohne um die Ecke und man wäre hier ja auf dem Dorf! Laut lachen
Ich schlafe jetzt übrigens wieder hervorragend! Seit Mitwitz, ohne Witz!

FrankenparkFrankenpark

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

written by Ingrid
photos taken with iPhone and Samsung Galaxy S20

P.S.: Wie immer könnt ihr die Fotos durch anklicken auf Originalgröße bringen (bessere Qualität) und den Fototext lesen, wenn ihr den Mauszeiger auf das Foto führt.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar! :-) HINWEIS: Wenn Sie hier kommentieren, wird Ihre gehashte (= verschlüsselte und für den Empfänger nicht reproduzierbare eMail-Adresse) und die IP-Adresse an Auttomatic geschickt, damit ggbf. Ihr Gravatar (persönliches Avatar-Bild) angezeigt werden kann. WordPress.com ist ein Hosting-Service der Automattic Inc., dem Unternehmen des WordPress-Gründers Matt Mullenweg. Die Angabe Ihrer eMail-Adresse ist keine Voraussetzung zur Abgabe eines Kommentars! Wenn Sie mit diesen Bedingungen nicht einverstanden sind, sollten Sie auf die Abgabe eines Kommentars verzichten. :-(

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.