Vollwert…voll gut!

 

Geschnibbel

Was gibt es da wohl zu essen?

?

Das braucht die Köchin/der Koch für 3-4 Esser:

500g Vollkornnudeln (Fusilli oder andere Nudeln)

3 kl. Zucchini, 1 rote und 1 gelbe Paprika,

1 Zwiebel, getrocknete Tomaten

250g braune große Champignons

Kochsahne, Senf, Tomatenmark, Sojasoße

Salz, Kräutersalz, Pfeffer, Oregano

Streukäse (Parmesan o.a.)

Alles parat?

Zuerst…

Zwiebel +getrocknete Tomatenin Öl anbraten.

Danach Paprika mitbraten. Nach ein paar Minuten…

Paprika dazuZucchini dazuweiterdünsten

Zucchini dazugeben und 5 Minuten weiter dünsten. (Deckel drauf)

Die geschnittenen Pilzeund die Soßerunden die Sache ab

Die klein geschnittenen Pilze kommen noch dazu, erst dann würzen und noch 3 Minuten weiterdünsten. Die mit Senf, Tomatenmark, Sojasoße, Pfeffer und Salz verrührte Kochsahne gibt dem Ganzen den nötigen “(Schluss) – Pfiff”!

Vollkornnudeln

Die Nudeln etwa 8 Minuten in Salzwasser “al dente” kochen.

geriebener Käse obendrauf!

Ganz einfach und lecker, die “Italienische Gemüsepfanne” mit Vollkorn-Fusilli, auch ganz ohne Fleisch!

written by Uschi
photos taken by Ingrid with iPhone

P.S.: Wie immer könnt ihr die Fotos durch anklicken auf Originalgröße bringen und den Fototext lesen, wenn ihr den Mauszeiger auf das Foto führt.