3. Advent

 

Weil heute der 3. Adventssonntag ist und die Adventszeit auch schon wieder zur Hälfte vorbei ist, gibt es außer dem täglichen Kalendertürchen noch einen weihnachtlichen Blogartikel.

Weihnachtsmärkte Die Weihnachtsmärkte der Region… Wir waren bisher in Aalen, Schwäbisch Gmünd, Stuttgart und Esslingen. Der in Aalen ist klein, aber fein und wunderbar illuminiert.

Weihnachtsmarkt AalenWeihnachtsmarkt AalenWeihnachtsmarkt AalenWeihnachtsmarkt AalenWeihnachtsmarkt AalenWeihnachtsmarkt Aalen

Der in Schwäbisch Gmünd ist ein “normaler” Weihnachtsmarkt, d. h., mit dem üblichen Angebot. Da wir tagsüber im Anschluss an einen Arztbesuch dort waren, können wir mehr nicht darüber sagen, außer dass er recht groß und Schwäbisch Gmünd ein nettes Städtchen ist.

In Stuttgart waren wir ebenfalls über Mittag, dazu noch bei blendendem Wetter im Wortsinne. Die Sonne überstrahlte alles! Nun gehört für mich schon Helligkeit zu einem Weihnachtsmarkt, aber bitte die von unzähligen kleinen Lichtchen. Weihnachtsmarkt im Sonnenschein geht gar nicht! Wir haben sicher nicht das ganze Angebot gesehen, aber er erschien mir auch eher “normal”.

Das war dann in Esslingen völlig anders! Zum Einen ist die Stadt sehr schön mit ihren alten Bauwerken, zum Anderen ist ein Teil des sehr großen Weihnachtsmarktes mitten in der Stadt ein Mittelaltermarkt mit entsprechend hergerichteten Ständen, vielen Fackeln und Kerzen, Menschen in mittelalterlichen Gewändern. Gaukler, Stelzenläufer, Trommler, Akrobaten zogen umher und sorgten dafür, dass eine ganz besondere Atmosphäre entstand. Da schmeckte dann auch der heiße Apfelwein!

Weihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt EsslingenWeihnachtsmarkt Esslingen